Verarbeiter-Workshop Boden


Teilnehmer:
Bodenleger und Verarbeiter mit Schwerpunkt Boden

Inhalte
Dieser Workshop richtet sich gezielt an alle Boden- und Fachverleger, die sich sehr praxisnah über die fachgerechte Montage der Echtholz-Böden Parkett und Massivholz-Dielen informieren möchten. Neben der technischen Schulung vermittelt der Workshop umfassende Kenntnisse zum Produkt-Handling in den Bereichen Verlegung und Verklebung sowie in puncto Reparaturmaßnahmen. Den Schwerpunkt bilden aktive Verlegeübungen in technisch komplizierten und gestalterisch anspruchsvollen Raumsituationen. Nach dem Training sind Sie in der Lage, bei Ihren Kunden sämtliche Problemstellungen und Anforderungen fachlich kompetent, zielführend und souverän zu meistern.

Themen im Überblick
Normen und anerkannte Regeln des Faches Sach- und fachgerechte Prüfung des Untergrundes Prüfgeräte und Werkzeuge richtig einsetzen Verlegen und Verkleben von Parkett und Massivholz-Dielen Problemlösungen für schwierige Raumsituationen entwickeln Renovierung und Instandsetzung beschädigter Böden

Referenten
Norbert Burdack, Schulungsleiter, Parador Andreas Schöning, Anwendungstechniker, Parador

Termin
24. und 25. März 2009

Anmeldung
bei KMK-Holz Mier & Co. KG, Teilnahmegebühr 18 €, Fahrt in modernem Reisebus und Hotelübernachtung inklusive.