Stammware

unbesäumte Bohlen,
deren Breite je nach Durchmesser des Baumes variiert

Zur Herstellung der Bohlen wird der Baumstamm im Querschnitt längs aufgeschnitten.
Die unbesäumten Bohlen werden anschließend in der Trockenkammer getrocknet.

typische Einsatzbereiche
Rohware für den Tischler zur Weiterverarbeitung im Möbel- und Treppenbau
Innenausbau, Dekoration 

am Lager verfügbar
Kiefer, unbesäumt in den Stärken 26 / 32 / 40 / 50 / 65 mm 
aktuelle Längen & Breiten auf Anfrage

Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihr geplantes Projekt.